Transport_Übung_Bühnenbild.jpg
FahrzeugeFahrzeuge

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Bereitschaft
  3. Fahrzeuge

Fahrzeuge

Ansprechpartner

Bereitschaftsleiter
Herr
André Dietrich


bereitschaftsleitung@drk-hainstadt.de

stellv. Bereitschaftsleiter
Herr
Lukas Winter

bereitschaftsleitung@drk-hainstadt.de

Dienstabend

Montags 20:00 - 22:00

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Hainstadt

Eisenbahnstr. 19
63512 Hainburg

  • Krankentransportwagen - KTW-B

    Der Krankentransportwagen ist unser Haupteinsatzfahrzeug. Mit ihm können wir betroffene und verletzte Personen bei einem Schadensereignis behandeln und sind nicht Wind und Wetter ausgesetzt.

    Durch sein Umfangreiches Material ist es möglich sehr viele Einsatzszenarien abzudecken.
    Durch die Möglichkeit eine zweite Trage einbauen zu können, kann die Transportkapazität bei Großschadenslagen auf zwei liegende und eine sitzende Person erhöht werden.

    Das Fahrzeug wird uns durch den Katastrophenschutz des Landes Hessen zur Verfügung gestellt und ist im ersten Sanitätszug des Kreises in der Transportgruppe eingeteilt.

    • Fahrzeugdaten
      Hersteller Mercedes
      Modell Sprinter
      Leistung 90 PS
      Baujahr 2010
      Sitzplätze 4 + 2 Liegend
      Funkrufname Rotkreuz Kreis Offenbach 42/93-1

       

    • Einsatzzweck
      • Teil des ersten Sanitätszugs Kreis Offenbach
      • Fahrzeug der Transporteinheit
      • örtliche Einsätze
      • Sanitätsdienste
      • Behandlung von Betroffenen
    • Ausstattung
      • Hydraulischer Tragetisch
      • zweite Trage
      • Stuhl
      • Verbandmaterial
      • Sauerstoffflaschen
      • AED - Zoll
  • Mannschaftstransportwagen - MTW

    Ausgestattet mit 9 Sitzen und einer gedrehte Sitzbank, einem klappbaren Besprechungstisch und einem zusätzlichem Funk- Mikrofon im hinteren Bereich wird das Fahrzeug für mehrere Einsatzzwecke genutzt. Im Kofferraum befindet sich zwei Notfallrucksäcke und Material für die Einsatzleitung der Rettungshundestaffel.
    Bei Alarmierungen mit der Feuerwehr dient es dem Transport von Einsatzpersonal an die Einsatzstelle.

    Als Einsatzleitwagen nutzen wir das Fahrzeug in der Zusammenarbeit mit der Rettungshundestaffel des Kreisverband Offenbach.

    • Fahrzeugdaten
      Hersteller Ford
      Modell Costum L2
      Leistung 115 PS
      Baujahr 2015
      Sitzplätze 9
      Funkrufname Rotkreuz Kreis Offenbach 42/19-1

       

    • Einsatzzweck
      • örtliche Einsätze mit der Feuerwehr
        • Transport von Einsatzkräften
        • Unterbringung von unverletzt Betroffenen
      • Einsätze mit der Rettungshundestaffel Kreisverband Offenbach
        • Koordinierung der eigenen Suchteams
        • Einsatzleitung
      • Sanitätsdienste
        • Einsatzleitung
    • Ausstattung
      • 1x Notfallrucksack Kreislauf
      • 1x Notfallrucksack Sauerstoff
      • Einsatzunterlagen Rettungshundestaffel
      • Feuerlöscher
      • BOS-Funk
      • zweites Bedienteil BOS-Funk
      • Klapptisch
  • Gerätewagen Nachschub - GW-N

    Der Gerätwagen Nachschub beinhaltet für uns Material, welche nicht direkt zur Erstversorgung von Patienten notwendig sind. Für Einsätze mit der Hundestaffel dient uns das Fahrzeug als schnelle Möglichkeit um für die Einsatzkräfte einen Aufenthaltsort zu errichten der diese vor Wettereinflüssen zu schützt und um die Einsatzstelle auszuleuchten.
    Bei Alarmierungen mit der Feuerwehr können wir mit der Beladung schnell eine Patientensammelstelle einrichten um eine geschützte Erstversorgung zu garantieren.

    • Fahrezugdaten
      Hersteller Volkswagen
      Modell Crafter
      Leistung 90 PS
      Baujahr 2010
      Sitzplätze 3
      Funkrufname Rotkreuz Kreis Offenbach 42/64-1

       

    • Einsatzzweck
      • örtliche Einsätze mit der Feuerwehr
        • Transport von Einsatzkräften
        • Nachschub von Material
        • Logistiktransport
      • Einsätze mit der Rettungshundestaffel Kreisverband Offenbach
        • Transport von Einsatzkräften
        • Nachschub von Material
        • Logistiktransport
      • Sanitätsdienste
        • Logistiktransport
    • Ausstattung
      • 1x Notstromaggregat
      • 2x LED-Lichtmast
      • Faltpavillon 3x2m
      • Krankentragen
      • 3x Bierzeltgarnituren
      • Patientendecken
      • Feldbetten
  • Mannschaftstransportwagen - MTW

    Ausgestattet mit 9 Sitzen wird es nur für zivile Zwecke genutzt, um beipielsweise Transporte für die Blutspende durchzuführen oder um zu Besprechungen sowie Schulungen zu fahren. Im Kofferraum befindet sich ein kleiner Notfallrucksack.

    • Fahrzeugdaten
      Hersteller Ford
      Modell Costum L2
      Leistung 90 PS
      Baujahr 2015
      Sitzplätze 9
      Funkrufname ohne

       

    • Einsatzzweck
      • Tranporte Blutspende
      • Fahrten ohne Notfalleinsatz (Besprechungen, Schulungen)
    • Ausstattung
      • 1x Notfallrucksack